Wir blicken auf viele Jahrzehnte traditionelles Metzgerhandwerk mit Mut zur Innovation zurück. Die Metzgerei wurde 1963 von Alfons Unger in Winterlingen gegründet und sitzt seit 1971 in Neckargemünd mit eigener Schlachtung und Herstellung. Nach wie vor im Familienbesitz, führt Sohn Roland Unger, den Betrieb fort. Mittlerweile sind zum Stammsitz in Neckargmünd noch 4 Filialen hinzugekommen.

Der Erfolg der Metzgerei stützt sich zum einen auf das Fachwissen und den Handwerksbrauch und zum anderen auf das gute Miteinander und die persönliche Arbeitsatmosphäre, in jedem Teil des Betriebes.